Ihr Erfolg ist unser Erfolg. Ablesen lässt sich dieser an unserer hohen Platzierungsquote, Ihrer neuen nachhaltigen Vernetzung sowie Ihrer Weiterempfehlung.

coaching

Berufliche Neuorientierung

Career Transition

Veränderungen, Umwälzungen und Umstrukturierungen sind oft Quellen grosser Chancen. Die grösste Herausforderung besteht jedoch im Erkennen derselben. Darauf sind wir spezialisiert. Als aktiver Sparringspartner begleiten wir Sie, Ihr Unternehmen sowie Ihr Führungsteam auf Augenhöhe. Entlang Ihrer Bedürfnisse entwickeln wir Ihr Newplacement-Programm und unterstützen die Entfaltung und Bildung Ihres neuen Teams. Eine Schlüsselrolle spielen dabei Ihre Kompetenzen der «agilen Führung», die wir gezielt fördern.

Ablauf einer begleiteten beruflichen Neuorientierung

Der Ablauf einer beruflichen Neuorientierung basiert grundsätzlich auf einer gewissen Chronologie. Unser Modell gestaltet sich jedoch flexibel, Module können verschoben, gestrichen oder hinzugebucht werden. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz – mit Ihnen, Ihrem Unternehmen oder Team im Mittelpunkt.

berufliche neuorientierung

Finden Sie das passende Angebot

Unsere Angebotspalette ist in drei Basis-Paketen zusammengefasst. Die unterhalb der Pakete aufgeführten Module können nach Belieben hinzugebucht werden. Auch die Module innerhalb der Pakete sind auf Wunsch einzeln buchbar.

Dienstleistungsangebot
Modul-Nr.
Silber4 Mte. Begleitung
Gold6 Mte. Begleitung
Platin12 Mte. Begleitung
Resilienz-Analyse (Energie-Haushalt)
SB-01
x
x
x
Persönlichkeitsanalyse: Stärken, Leistungsrisiken unter Stress, Motivatoren, Werte, Zusammenpassen mit Unternehmen
SB-01
x
x
x
Austrittsbegründung Identifizierung der Erfolgsfaktoren, Eigen-/Fremdbild, Erstellen der Idealstelle
SB-01
x
x
x
«Agile Führungskraft»: Auswertung der Schlüsselkompetenzen
SB-02
x
x
x
Definition USP, Management-Summary-Identifikation potentieller Arbeitgeber, Netzwerk-Erarbeitung, LinkedIn-Auftritt
ME-06
x
x
x
Nutzung Netzwerk, Executive Search, 3-Minuten-Elevator-Pitch, Interview: Vor- und Nachbereitung, Definition Aktionsplan
ME-06
x
x
Vertragsverhandlungen
ME-06
x
Probezeitbegleitung*
PZ-07
x
Dienstleistungsangebot
Modul-Nr.
Silber
Resilienz-Analyse (Energie-Haushalt)
SB-01
x
Persönlichkeitsanalyse: Stärken, Leistungsrisiken unter Stress, Motivatoren, Werte, Zusammenpassen mit Unternehmen
SB-01
x
Austrittsbegründung Identifizierung der Erfolgsfaktoren, Eigen-/Fremdbild, Erstellen der Idealstelle
SB-01
x
«Agile Führungskraft»: Auswertung der Schlüsselkompetenzen
SB-02
x
Definition USP, Management-Summary-Identifikation potentieller Arbeitgeber, Netzwerk-Erarbeitung, LinkedIn-Auftritt
ME-06
x
Nutzung Netzwerk, Executive Search, 3-Minuten-Elevator-Pitch, Interview: Vor- und Nachbereitung, Definition Aktionsplan
ME-06
Vertragsverhandlungen
ME-06
Probezeitbegleitung*
PZ-07
Dienstleistungsangebot
Modul-Nr.
Gold
Resilienz-Analyse (Energie-Haushalt)
SB-01
x
Persönlichkeitsanalyse: Stärken, Leistungsrisiken unter Stress, Motivatoren, Werte, Zusammenpassen mit Unternehmen
SB-01
x
Austrittsbegründung Identifizierung der Erfolgsfaktoren, Eigen-/Fremdbild, Erstellen der Idealstelle
SB-01
x
«Agile Führungskraft»: Auswertung der Schlüsselkompetenzen
SB-02
x
Definition USP, Management-Summary-Identifikation potentieller Arbeitgeber, Netzwerk-Erarbeitung, LinkedIn-Auftritt
ME-06
x
Nutzung Netzwerk, Executive Search, 3-Minuten-Elevator-Pitch, Interview: Vor- und Nachbereitung, Definition Aktionsplan
ME-06
x
Vertragsverhandlungen
ME-06
Probezeitbegleitung*
PZ-07
Dienstleistungsangebot
Modul-Nr.
Platin
Resilienz-Analyse (Energie-Haushalt)
SB-01
x
Persönlichkeitsanalyse: Stärken, Leistungsrisiken unter Stress, Motivatoren, Werte, Zusammenpassen mit Unternehmen
SB-01
x
Austrittsbegründung Identifizierung der Erfolgsfaktoren, Eigen-/Fremdbild, Erstellen der Idealstelle
SB-01
x
«Agile Führungskraft»: Auswertung der Schlüsselkompetenzen
SB-02
x
Definition USP, Management-Summary-Identifikation potentieller Arbeitgeber, Netzwerk-Erarbeitung, LinkedIn-Auftritt
ME-06
x
Nutzung Netzwerk, Executive Search, 3-Minuten-Elevator-Pitch, Interview: Vor- und Nachbereitung, Definition Aktionsplan
ME-06
x
Vertragsverhandlungen
ME-06
x
Probezeitbegleitung*
PZ-07
x

*zusätzlich buchbar: Vorbereitung Fernsehauftritt (mit einer Gastreferentin vom Schweizer Fernsehen)

Folgende Module sind zusätzlich buchbar:
Executive Coaching (SB-03), Assessment (SB-04), Nonverbale Kommunikation (SB-05), Entwicklung Team (PZ-08)

teambildung

Agile Leadership

Beweglich und kundenorientiert führen

Agil geführte Unternehmen sind erfolgreich. Rasch wachsende Startups etwa verfügen über Führungspersönlichkeiten, die, bewusst oder unbewusst, agil führen und handeln. Eine agile Führungskraft lässt sich wie folgt charakterisieren: Sie ist visionär und zugleich bescheiden; sie ist initiativ und fokussiert, behält aber Entwicklungen ausserhalb des eigenen Umfelds stets im Blick. Und falls nötig, ist sie flexibel genug, um rasch Anpassungen vorzunehmen. Die Prinzipien der Agile Leadership sind ein zentraler Teil unserer Beratungen.

So gehen wir vor

Jeder Prozess startet mit einer Bedarfsanalyse: Wo steht Ihr Unternehmen und wo wollen Sie hin? Wo stehen Sie als Führungsperson? Alle involvierten Führungspersonen durchlaufen ein Assessment mit dem Fokus «agile Führung». Nach Verdichtung der Erkenntnisse definieren wir Ihre individuellen Ziele. Die Führungsteams werden anonymisiert visualisiert und die Resultate im Aktionsplan festgehalten. Anschliessend verinnerlichen alle Beteiligten die relevanten Verhaltensmuster täglich und reflektieren sie wöchentlich mit einem Sparringspartner.

führungscoaching
executive coaching

Methoden

Ein Werkzeugkasten mit System

Ergänzend zu unserer systemischen- und evolutionären Coaching-Arbeit setzen wir auf bewährte wie auch sehr wirkungsvolle neuere Methoden. Jede Standortbestimmung beginnt mit den Persönlichkeits-Assessments von Hogan. Diese best-validierte Diagnostik erlaubt uns die Unterstützung und Förderung von Führungskräften und Führungsteams entlang des gesamten Mitarbeiter-Lebenszyklus: von der Mitarbeitergewinnung über die Persönlichkeitsentwicklung und Nachfolgeplanung bis hin zum Newplacement. Das «HAVE»-Modell zur Förderung der agilen Führung ist dabei ein wichtiger Bestandteil.

Agile Leadership

Das «HAVE»-Model zur Förderung der Agilen Führung basiert auf einer 2017 abgeschlossenen Studie des «Global Center for Digital Business Transformation» – eine Initiative des IMD Lausanne und weiterer Partner. Es identifiziert die für eine agile Führung notwendigen Kompetenzen und Verhaltensweisen, um in einem disruptiven Umfeld erfolgreich zu führen.

berufliche standortbestimmung
Owned by IMD, Global Center for digital Business Transformation & metaBeratung.

Hogan Assessments

Anhand des «Hogan Personality Inventory» lässt sich die Persönlichkeit einer Führungskraft einschätzen, während der «Hogan Development Survey» das Verhalten in Stress- und Drucksituationen evaluiert.

Das «Motives, Values, Preferences Inventory» beschreibt die innere Motivation einer Führungskraft, ihre Werte, ihre Antriebsfedern und Interessen. Daraus lässt sich unter anderem ableiten, in welchem Ausmass eine Person zu einem Unternehmen passt.

agile leadership
Owned by Hogan Assessments Systems.

Das Shaperion Learning Portal:
Wir begleiten Sie persönlich und digital wo und wann immer es für Sie passt.

Entwickeln Sie sich mit individuellen Einzelcoachings und online Lernfrequenzen weiter. Mit Ihrem persönlichen Login können Sie sich sicher und bequem auf unserem Schweizer-Server einwählen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was verstehen wir unter «Agile Leadership»?

read more

Eine dem unbeständigen Umfeld gerecht werdende neue Führungskultur. Neue Denk- und Verhaltensmuster. Sie beschreibt Kompetenzen und wirtschaftliche Verhaltensmuster, mit denen Führungskräfte im Rahmen der digitalen Transformation erfolgreicher, effizienter und glücklicher werden können.

Was verstehen wir unter einer agilen Führungskraft?

read more

Sie ist visionär und zugleich bescheiden; sie ist initiativ und fokussiert, behält aber Entwicklungen ausserhalb des eigenen Umfelds stets im Blick. Sie führt durch Fragen. Sie inspiriert, fördert und unterstützt. Anstatt zu Mahnen feuert sie an, sie erhöht die Fehlertoleranz.  Sie vertraut anstatt zu kontrollieren. Sie lebt vor, anstatt vorzugeben. Diese Liste ist nicht abschliessend.

Was verstehen wir unter «Berufliche Standortbestimmung»?

read more

Die Standortbestimmung ist das Herzstück im Rahmen der ganzen beruflichen Neuorientierung und beinhaltet folgende Themen: Reflektion der aktuellen Situation sowie seiner Werte. Bewusstseinssteigerung am Thema Eigen- und Fremdbild, Stärke,- und Erfolgs-Analyse. Definition des eigenen USP’s sowie der Idealstelle, Erarbeitung von Management Summary. Dies schafft Klarheit vor dem Markteintritt.

Was ist «Führungscoaching»?

read more

Führungscoaching unterstützt die Einleitung, Aufrechterhaltung und den Abschluss zielführender Entwicklungs- und Verbesserungsprozesse.

Die/der Coachee bestimmt ihre/seine Führungsthemen, die es zu reflektieren/lösen gilt.  Anhand von systemischen Coaching Fragen werden unsere Kunden angeregt, ihre eigenen Ressourcen zu mobilisieren um mit konkreten Massnahmen ihren Führungsalltag zu verbessern.

back to top